Internationale Angelegenheiten

15.02.2021

Wer profitiert eigentlich von Bill Gates’ Klimaschutz-Milliardenspenden?

Wer profitiert eigentlich von Bill Gates’ Klimaschutz-Milliardenspenden?

Mit großem Medienspektakel wird morgen das Buch von Bill Gates vorgestellt, in welchem er seine Sicht zur Vermeidung der Klimakatastrophe darstellt. In der Vergangenheit hat Bill Gates mit seinen „Klimaschutzaktivitäten“ keinerlei Interventionen vorgeschlagen oder finanziert, die bis 2030 eine Nullemissionswelt schaffen könnten. Doch dies genau benötigt die Welt, um einer… »

07.02.2021

Weltsozialforum 2021: Eine globale Agenda für universelles Bildungsrecht

Weltsozialforum 2021: Eine globale Agenda für universelles Bildungsrecht

Am 30. Januar 2021 fand die selbstorganisierte Versammlung mit Teilnahme von hunderten Delegierten aus verschiedenen Organisationen statt, die sich zum Thema Bildung als Menschenrecht im Rahmen des Weltsozialforums (WSF) versammelten. Die Aktivität wurde von der Lateinamerikanischen Kampagne für das Recht auf Bildung (CLADE), dem Rat für Volksbildung in Lateinamerika und… »

05.02.2021

Die Donut-Ökonomie geht dem Kapitalismus an den Kragen!

Die Donut-Ökonomie geht dem Kapitalismus an den Kragen!

Die schnelle Verbreitung von Covid-19 hat eine Renaissance der sozio-ökonomischen Denkansätze über den besten Weg in die Zukunft ausgelöst, während auf der ganzen Welt die Bürgermeister der Städte angesichts schwindender Einnahmen bei gleichzeitig wachsender und dringender Hilfebedürftigkeit der Gesellschaft nach Antworten suchen. Heureka! Amsterdam, das Venedig des Nordens, entdeckt die… »

27.01.2021

Milliardäre profitieren trotz Pandemie, die Ärmsten werden abgehängt

Milliardäre profitieren trotz Pandemie, die Ärmsten werden abgehängt

Die Covid-19-Pandemie verschärft weltweit die soziale Ungleichheit. Während die 1.000 reichsten Menschen ihre Verluste in der Corona-Krise in nur neun Monaten wettmachten, könnte es mehr als ein Jahrzehnt dauern, bis sich die Ärmsten von den wirtschaftlichen Folgen der Pandemie erholt haben. Darauf weist die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation… »

23.01.2021

Ab heute sind Atomwaffen illegal

Ab heute sind Atomwaffen illegal

Heute, am 22. Januar 2021, tritt der internationale Vertrag über das Verbot von Kernwaffen (auch Atomwaffenverbotsvertrag, kurz AVV, auf Englisch TPNW) als Norm des Völkerrechts in Kraft. Bis heute wurde er von 86 Staaten unterzeichnet (es gibt 194 Vertragsstaaten in der UN) und von 51 ratifiziert. Viele… »

22.01.2021

Skandalös: Bisher weigert sich Deutschland dem UN-Atomwaffenverbotsvertrag beizutreten

Skandalös: Bisher weigert sich Deutschland dem UN-Atomwaffenverbotsvertrag beizutreten

Ein großer Schritt für die Sicherung des Weltfriedens: Heute am 22.1.2021 tritt nach jahrzehntelangen Verhandlungen der UN-Atomwaffenverbotsvertrag (AVV) in Kraft. Mit der Unterzeichnung des 50. UN-Mitgliedsstaates, Honduras, kann dieser wichtige UN-Vertrag endlich in Kraft treten. Doch Deutschland gehört nicht zu den Unterzeichnern. Daher wurde ein offener Brief, initiiert… »

13.01.2021

Beständigkeit und Effizienz: Bemühungen und Herausforderungen humanistischer Parteien

Beständigkeit und Effizienz: Bemühungen und Herausforderungen humanistischer Parteien

Am letzten Mittwoch, dem 6. Januar, jährt sich der Geburtstag des Ideologen des Neuen Universalistischen Humanismus – des argentinischen Philosophen Mario Rodríguez Cobos, besser bekannt unter seinem Pseudonym Silo – zum 83. Mal. Anfang der 1990er Jahre, inmitten des Aufstiegs des antihumanistischen Neoliberalismus, vertiefte Silo in seinem Buch „Brief an… »

12.01.2021

Umweltschutzorganisationen starten Aktionen zum Zero Waste Monat

Umweltschutzorganisationen starten Aktionen zum Zero Waste Monat

Philippinische Umweltorganisationen, die sich der Break Free From Plastic (BFFP) Bewegung angeschlossen haben, starteten zum Auftakt des Nationalen Zero Waste Monats verschiedene Aktionen. In einem Webinar, das am 5. Januar durchgeführt wurde, berichtete Jove Benosa, Zero Waste Aktivist bei der Ecowaste Coalition, dass das ganze Land über 40.000 Tonnen Müll… »

08.01.2021

Chomsky und Prashad: Drei große Bedrohungen für die Welt, die wir im Jahr 2021 angehen müssen

Chomsky und Prashad: Drei große Bedrohungen für die Welt, die wir im Jahr 2021 angehen müssen

Große Teile der Welt – mit Ausnahme von China und einigen wenigen anderen Ländern – sind mit einem ausufernden Virus konfrontiert, das aufgrund der groben Inkompetenz der Regierungen nicht gestoppt werden konnte. Dass diese Regierungen in wohlhabenden Ländern die grundlegenden wissenschaftlichen Protokolle, die von der Weltgesundheitsorganisation und von wissenschaftlichen Organisationen… »

31.12.2020

Bund der U.S. Rechtsanwälte verurteilt die illegale Besetzung von Hawaii durch die USA

Bund der U.S. Rechtsanwälte verurteilt die illegale Besetzung von Hawaii durch die USA

Am 28. November 1843 erkannten das Vereinigte Königreich und Frankreich das hawaiianische Königreich als souveränen und unabhängigen Staat an, worauf am 6. Juli 1844 die formelle Anerkennung durch die Vereinigten Staaten folgte. Bis 1893, als es gestürzt wurde, unterhielt das hawaiianische Königreich über 90 Botschaften und Konsulate auf der ganzen… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.